Zusatzqualifikation

International anerkannte Zusatzqualifikation Snoezelen der ISNA-mse

Gute Neuigkeiten: wir haben die Ausbildungsmodalitäten vereinfacht!

Wir bieten Ihnen eine praxisnahe auf Ihre Zielgruppe ausgerichtete Zusatzausbildung Snoezelen. Dabei erarbeiten wir gemeinsam ein theoretisches Fundament, damit Sie zielgerichtet auf für Ihr Klientel optimal angepasst im Snoezelen-Raum schaffen können. Sie können das Snoezelen mit therapeutischen und pädagogischen Zielsetzungen nutzen. Oberstes Ziel ist dabei immer das Wohlbefinden und die Freude am Snoezelen.

Kleine Gruppen zwischen 4 und 10 Teilnehmern garantieren ein intensives Erarbeiten der Themeninhalte sowie Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch.

Aufbau der Ausbildung:

Snoezelen Basismodul 1  hier finden Sie die Inhalte Dauer: 3 Tage
Snoezelen Basismodul 2  hier finden Sie die Inhalte Dauer: 3 Tage
2 Anwendungsmodule Ihrer Wahl Zur Wahl stehen:
– Snoezelen für Senioren und Menschen mit Demenz
– Snoezelen für Menschen mit geistiger Behinderung und/oder Autismus
– Snoezelen als Palliative Care und im Hospiz
– Snoezelen als Burn-Out-Prophylaxe (im Aufbau)
Dauer: 3 Tage
Examen/Prüfung Sie planen die zwei Einheiten schriftlich (Planungsraster für Abschlussarbeit bitte hier klicken) und reichen uns diese 1 Woche vor dem Examenstermin ein. Als Examen führen Sie die Einheiten praktisch durch, anschliessend reflektieren wir diese gemeinsam und geben Feedback. Dabei gibt es 2 Möglichkeiten:

1. Sie führen die Einheiten in Ihrer Institution mit Ihren Klienten durch. Einer unserer Dozenten kommt dafür zu Ihnen in die Institution und erlebt mit Ihnen gemeinsam die Snoezelen-Einheit. Die Einheiten können in Ihrem eigenem Snoezelen-Raum stattfinden oder mit einem mobilen Snoezelen-Wagen durchgeführt werden.

2. Wenn Ihnen kein Snoezelen-Raum oder Wagen zur Verfügung steht, kommen Sie in unsere Räumlichkeiten (Baar oder Grandson) zum „Abschlusstag Snoezelen“. Dafür bieten wir einen Termin an, an dem 3 Examenskandidaten teilnehmen können. Sie führen dann die Einheiten mit uns und den Teilnehmern durch und anschliessend reflektieren wir.

Am Ende der Ausbildung steht als praktischer Abschluss zwei Snoezelen-Einheiten. Im Basismodul 2 gehen wir auf Besonderheiten im Detail ein und üben die klientenspezifische Planung von Snoezelen-Einheiten.

Bei Fragen oder Unklarheiten bitte melden!

Zu den angebotenen Seminaren geht es hier

Hier findet Ihr eine Liste, wer die International anerkannte Zusatzqualifikation Snoezelen der isna-mse abgeschlossen hat. Wenn Ihr jemanden in Eurer Nähe sucht, bitte an Email an info@isna.ch , wir vermitteln Euch jemanden.

NameWannWo
Katijana H.2007Kroatien/Schweiz
David G2007Deutschland/Schweiz
Josipa Mingard2007 Schweiz/Suisse
Jeanette G12.10.2012Deutschland
Anna B.2012 Schweiz/Suisse
Andrea G.08.02.2013 Schweiz/Suisse
Beatrice D.2013 Schweiz/Suisse
Edith K2014 Schweiz/Suisse
Claudia P04.06.2014 Schweiz/Suisse
Alice B2014Deutschland
Beate S2014Deutschland
Renáta F.17.06.2014Tschech. Republik
Hana S.17.06.2014Tschech. Republik
Michaela C.17.06.2014Tschech. Republik
Petr K.17.06.2014Tschech. Republik
Angelika S.22.11.2014 Schweiz/Suisse
Martina V.11-2015 Schweiz/Suisse
Franziska D.11-2015 Schweiz/Suisse
Edith L.03-2015 Schweiz/Suisse
Eugen B.02-2015 Schweiz/Suisse
Lisa W.30.04.2015 (1. Teil 28. März 2015) Schweiz/Suisse
Cornelia M.30.04.2015 (1. Teil 28. März 2015) Schweiz/Suisse
Viviana H.03-2015 Schweiz/Suisse
Andreas S08.12.2014 Schweiz/Suisse
Yvonne W08.12.2014 Schweiz/Suisse
Caroline B08.12.2014Frankreich
Claudia S08.12.2014 Schweiz/Suisse
Silvia K.08.12.2014 Schweiz/Suisse
Petra S08.12.2014 Schweiz/Suisse
Irina T08.12.2014 Schweiz/Suisse
Agnes W08.12.2014 Schweiz/Suisse
Marion G.23.04.2016 Schweiz/Suisse
Jana H23.04.2016Slowakische Rep.
Eveline L23/24.11.2016 Schweiz/Suisse
Dominique S23/24.11.2016 Schweiz/Suisse
Viviane W23/24.11.2016Frankreich
Anna M23/24.11.2016 Schweiz/Suisse
Marion K23/24.11.2016 Schweiz/Suisse
Rita M23/24.11.2016 Schweiz/Suisse
Brigitte23/24.11.2016 Schweiz/Suisse
Sonia W23/24.11.2016Frankreich
SOFIA S22.01.2017 Schweiz/Suisse
Janine M22.01.2017 Schweiz/Suisse
Doris L12.03.2017 Schweiz/Suisse
Inge B 25.03.2017Deutschland
Robert M27.02.2017 Schweiz/Suisse
Gaëlle F27.02.2017 Schweiz/Suisse
Ana M27.02.2017 Schweiz/Suisse
Anette H07.09.2017 Schweiz/Suisse
Katharina H 04.12.2017 Schweiz/Suisse
Claudia E26.01.2018 Schweiz/Suisse
Jens W11. März 2018 Schweiz/Suisse
Florence G23.03.2018 Schweiz/Suisse
Martina T28.03.2018 Schweiz/Suisse
Diana D01.06.2018Schweiz/Suisse
Ilona S24.08.2018Deutschland
Imke P24.08.2018Deutschland
 Priscilla Citherlet 16/01/2019  Schweiz/Suisse
 Marjorie Frainier 16/01/2019 Schweiz/Suisse
Cédric Dubuis19/05/2019 Schweiz/Suisse