Dozenten

Unsere Dozenten 

 

David Grupe – Grandson, Suisse
deutsch/français/English

  • Präsident der ISNA-Schweiz
  • Mitglied und Vize-Präsident im Internationalen Board der isna-mse
  • Sonderschullehrer
  • Entspannungscoach, Kursleiter Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung

“Le Snoezelen et ses possibilités me passionnent! Avec plus de 20 ans d’experiences, j’adore de proposer des séances de Snoezelen en individuel ainsi qu’un groupe pour les clients avec les differents besoins: les personnes en situation handicap (mental, psychique, sensorielle ou polyhandicap), avec le spectre d’autisme, pour des personnes âgées en bonne santé ou avec une démence, les enfants de toute âge, des jeunes avec un trouble d’apprentissage ou avec hyperactivité ainsi que les collaborateurs dans les professions sociaux, et les  personnes en danger de burnout et en recherche d’une prevention contre burnout.

Je me réjouis de faire votre connaissance et de vivre le Snoezelen avec VOUS!”

“Gruezi,
ich heiße David Grupe und wohne im schönen Grandson im Kanton Vaud. Dort habe ich einen schönen Snoezelen-Raum, der groß und klein, ob alt und jung, allen Menschen mit oder ohne Behinderung, mit oder ohne Krankheit oder kerngesund zur Verfügung steht. Snoezelen ist etwas Wunderbares, das möchte ich gerne mit Ihnen teilen!

Als Sonderschullehrer spezialisierte ich mich auf Menschen mit geistigen Behinderungen, Sehbehinderungen/Blindheit und Mehrfachbehinderungen. Seit mehr als 25 Jahren arbeite ich mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit den verschiedensten Behinderungen zusammen und empfinde diese Arbeit jeden Tag aufs Neue als große Freude und Bereicherung.

Snoezelen wende ich seit über 20 Jahren an, entdecke es immer wieder neu, genieße mit den verschiedensten Personen: Menschen mit Behinderung (geistig, körperlich, psychisch, einer Lernbehinderung oder mit Mehrfachbehinderung), Menschen mit Autismusspektrum, ältere Menschen  mit oder ohne Demenz, und vielen mehr.

Aktuelle arbveite ich oft mit berufstätigen Erwachsenen aus sozialen Berufen, die mehr und mehr auch Snoezelen als Pràvention und bei Burn-Out entdecken und positiv einsetzen.

Ich persönlich erlebe jede Snoezelen-Einheit als etwas Wunderschönes, das uns zufriedener, ausgeglichener und glücklicher machen kann. Zudem eröffnet dieses besondere Ambiente großartige Möglichkeiten der Förderung, Stimulation und Entspannung, besonders im Wahrnehmungsbereich. Im Laufe der Jahre habe ich zahlreiche prägende, auch sehr verschiedenartige Reaktionen, Erlebnisse und Erfahrungen im Snoezelen-Raum sammeln können. Diese praktischen Erfahrungen vertiefe und teile ich gerne mit Ihnen. Sie lernen das Snoeelen mit viel Freude an Ihre Klienten und deren persönlichen, individuellen Bedürfnisse anzupassen.

Ich freue mich auf Sie!”

Je me réjouis de faire votre connaissance et de vivre le Snoezelen avec VOUS!”

Katijana Harasic (deutsch und kroatisch)

  • Dipl. Pflegefachfrau HF
  • Internationale Lehrqualifikation “Snoezelen” der ISNA
  • Autorisierte Trainerin Integrative Validation
  • Dozentin Curaviva Schweiz

“Mein Name ist Katijana Harasic. Ich komme aus Kroatien von der Insel Hvar, bin verheiratet und habe eine erwachsene Tochter. Seit fast 30 Jahren lebe und arbeite ich in der Schweiz.

Ich bin zertifizierte Trainerin für Basale Stimulation und Integrative Validation. Von Beruf bin ich Pflegefachfrau HF und arbeite Teilzeit auf einer Demenz-Abteilung. Regelmässig bilde ich mich in den Bereichen Demenz, Basale Stimulation und Integrative Validation weiter. Als ich vor 10 Jahren Snoezelen entdeckte, wusste ich, dass ich meine Welt gefunden habe. Bei Prof. Krista Mertens habe ich in Erlangen und Berlin an der Humboldt Universität meine International anerkannte Zusatzqualifikation „Lehrkraft Snoezelen“ der ISNA erworben.

In Baar ZG besitze ich meinen eigenen Snoezelen Raum und biete Aus- und Weiterbildungen unter der Firma „Veros Weiterbildung“ an. www.veros-wb.ch

 

Béatrice Dubied – deutsch und français

  • Certifié Snoezelen pour ISNA (International Snoezelen Association)
  • Formatrice Snoezelen pour ISNA (International Snoezelen Association),
  • Educatrice,
  • Praticienne en ” Validation “selon Naomie Feil
  • Suivi des formations « Bobath » et la « Stimulation Basale »

“Plus de vingt ans que je travail dans le monde de l’handicap mental. Et déjà plus de dix ans que le concept “Snoezelen” m’accompagne dans ma profession d’éducatrice.

La relation d’être, l’empathie et l’authenticité font parti intégrante de mon activité en salle Snoezelen.

Communiquer sans barrières, vivres les émotions , partager , découvrir et intégrer des moments sans la mis en échec .

Un accompagnement au but thérapeutique qui n’a pas fini de me passioner.”

Sofia Dozentin ISNA Svizzera

Sofia Santori

Leiterin des Centro Sfera Bianca, mit öffentlichem Snoezelen Raum

Terapista Complementare diplomata presso la Scuola Medico Tecnica di Lugano.
Homöopathin und Kursleiterin Autogenes Training
Basale Stimulation .
Dozentin der ISNA SCHWEIZ für das Tessin und Italien

My name is Sofia, I was born in Italy in 1986, half swiss and half italian.

After some years spent working in communication, I completely changed my professional direction at 24 years old.
I moved from Milano (Italy) to Lugano (Switzerland) with my husband and first child and attended the “Scuola superiore medico-tecnica” (medical technical school). I took courses in Autogenic Training, Mindfulness, non-pharmacological approaches.

In these years I had my second child, that was diagnosed with autism at 18 months.
This experience -which is both very difficult and stunning- has opened in me an interest in sensory play, basal stimulation, inclusive environment. I had two children under 4 years and realized I couldn’t find a place where their age and ability gap was filled, a place and activity that was both stimulating in a positive way for both of them. The only exception was nature.

I visited a Snoezelen Room by chance and instantly felt in love with it: there it was! The place I was looking for, the key. I saw the potential.
I immediately looked for a training and found my teacher (and mentor!) David Grupe in Grandson. He’s been a great teacher for me in the last years. I had the whole Isna/mse training in one year and decided to add Snoezelen to my profession, not only to keep it for my family. It was something too big, I had to share it.
Some months after, Centro Sfera Bianca was born: an inclusive sensory play center and training center both for professionals and families.
Two years after, our success was so big we had to move to a 320sqm center where musictherapy, arttherapy, Reggio Children’s approach ateliers, light play activities, trainings and -of course- Snoezelen is offered to families.
We welcome both families with special needs and regular.

Our focus is mostly on children with and without special needs and their families, but we welcome grown-ups, burn out prevention activities and elderly groups too.

Centro Sfera Bianca proudly offers ISNA/Mse trainings in italian language, working passionately with other swiss trainers, building a bridge between italian-speaking people and consolidated swiss training experience.

www.centrosferabianca.com

Ad Verheul

  • Mitbegründer des Snoezelens
  • Leiter des Snoezelen-Zentrums De Hartenberg, Niederlande

Beate Spengler

  • staatlich anerkannte Erzieherin
  • Fachlehrerin für Sonderpädagogik
  • Religionspädagogin

“Hallo mein Name ist Beate Spengler, ich lebe in der Nähe des schönen Bodensees und habe meine Ausbildungsmodule in der Schweiz absolviert. Viele Jahre habe ich für Förderbereiche (schwerst-mehrfach behinderte Menschen) Gottesdienste gehalten und festgestellt, dass sich biblische Geschichten wunderbar mit Snoezelen kombinieren lassen. Es ist für mich immer wieder faszinierend, welche beruhigende Wirkung Snoezelen auf uns Mitarbeiter und unsere Klienten hat.

Wertvolle Lebensinhalte können positiv verstärkt den Einzelnen vermittelt werden. Diese Arbeit motiviert mich und macht „Lust auf mehr“.”

 Alice Breß-Brodbeck

  •  staatlich anerkannte Erzieherin
  • Langjährige Erfahrung mit Snoezelen,
  • Schwerpunkt: Menschen mit Sprach- und Hörschädigungen, Gebärdensprache 

“Mein Name ist Alice Breß-Brodbeck, Ich arbeite im Wohngruppenbereich für sprach-und gehörgeschädigte mehrfachbehinderte Kinder und Jugendliche.

Ich lebe mit meiner Familie in der Nähe vom schönen Bodensee. Meine ganzen Ausbildungsmodule habe ich bei der ISNA Schweiz absolviert.

Mein Arbeitsfeld gibt mir immer wieder neue Impulse mit den Klienten individuell zu snoezelen. Dabei werden viele Bereiche angesprochen wie z.B. Wohlfühloasen im Wohnbereich oder der  Pflegebereich im Bad. Ein Teil der unterstützenden Kommunikation wird dabei mit einbezogen(Gebärden oder Symbolbilder)

Aus meiner Erfahrung wird die Technik des Snoezelens von den Klienten dankbar angenommen und dadurch als Teil in der Tagesstruktur integriert.”

Josipa Mingard

  • Pflegefachfrau Psychiatrie
  • Internationale Zusatzqualifikation Snoezelen